top of page
  • AutorenbildToldi

Kaunas - Vilnius

Am Morgen nach einem erfrischenden Bad in einem der vielen Seen bei Angerburg, gehts es weiter zur Wallfahrtskirche Heiligen Linden



Pünktlich um 13.30 gibt es dort ein Orgekonzert der besonderen Art. Nicht nur der Organist muss sich bewegen, die ganze Orgel mit Engeln und Erzengel bewegt sich. Schön zu hören und an zu sehen.



Am Abend gibt es eine gute Übernachtung direkt an einem masurischen See mit toller Abendstimmung. Herr Leo und Toldi sind sehr zufrieden.



Am nächsten Morgen geht es ausgeruht weiter nach Kaunas Kaunas ist mit 250.000 Einwohnern die zweit größte Stadt Litauens, mittlerweile haben wir die Grenze passiert und sind in Litauen angelangt



Vieles ist in Kaunas schon restauriert, anderes ist noch zu tun, die Gärtnerinnen haben immer Arbeit 👍👍😀


 

Der Rathausplatz lädt zu einem

Mittagslunch ein.


Danach geht es weiter nach Vilnius die Hauptstadt Litauens mit ca. 550.000 Einwohnern. Aus besonderem Grund gibt es an diesem Tag eine Hotelübernachtung.

Wir wohnen direkt am Präsidentenpalast, was leider den Nachteil hat, dass es keine Parkplätze gibt. Eigentlich gibt es viele aber nur für Uniformierte, Staatsbesucher, aber nicht für Herrn Leo. Die Mädels an der Rezeption sagen uns zwar wir könnten in die Tiefgarage, dass Herr Leo 2,40'Meter hoch ist können sie nicht verstehen. 15 Minuten zu Fuß entfernt konnten wir Herrn Leo dann gesichert hinter einer Schranke unterbringen. Bisschen laufen tut ja gut. 😂😂



Präsidentenpalast, morgen gehts durch die Stadt.

57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Helsinki

Natur Pur

bottom of page