• Toldi

Unheimlich

Gestern sind wir in Berat angekommen. Aus besonderem Grund haben wir uns in einem Hotel eingemietet. Ein riesiges Hotel mit einer Kuppel. Herr Leo darf direkt neben dem roten Teppich parken, den Toldi für ihn ausgerollt hat. Überhaupt außer den Lievrierten keine anderen Gäste zu sehen. 175 Zimmer gibt es hier und wir alleine ?! Aber alles vom Feinsten, was will man mehr ? Außer dieser Stille…

Berat ist ein nettes Städtchen, die Stadt der Tausend Fenster wird sie genannt.

Drei Stadtteile gibt es, den der Burg, den muslimischen auf der rechten Seite des Osum und den Orthodoxen auf der linken Seite des Osum.

auch auf der linken Seite funktioniert LTE bestens

Der Aufstieg zur Burg bei 28 Grad ist mühsam

dafür gibt es aber zum Geburtstag ein Ständchen albanischer Kultur

und viel später ein super leckeres Abendessen

Und nach ein paar Drinks

kann es morgen neue Erlebnisse geben

auch im KuppelSaal ist niemand, unheimlich - ob wir das Rätsel lösen ?

42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuhause