• Toldi

Muttertag Offroad

Aktualisiert: 9. Mai

Toldi sagt heute ist Muttertag und er will den Verwöhnpart übernehmen, da das verantwortliche Kind ja nicht da ist. Zunächst schlägt er eine Passstrassenfahrt

nach Teth mit herrlichen Ausblicken vor. Wir hören drauf und schwup verlassen wir unseren super Campingplatz in Koplik

dafür geht es von Meereshöhe auf 1.700

meter in die albanischen Alpen.

Die Straße ist schmal und die Leitplanken ramponiert. Toldi sagt kein Problem er übernimmt die Verantwortung.

Nach der tollen Passfahrt und Teth machen wir ein wenig offroad sagt unser Freund.

der Weg könnte auch schlimmer sein meint er, na schlimmer geht eigentlich nimmer.

jetzt waren wir ja lange genug im Auto. Da schadet ein kleine Wanderung wirklich nicht. Blue Eye steht angeschrieben. Eine Karstquelle die Unmengen blaues Wasser aus einem Quelltopf schüttet ist ein echtes Highlight. Toldi weiß das. Aber ohne Fleiß kein Preis……


aber schlussendlich gibt es die Belohnung, da kann man auch mal schnell 200 Meter den Berg über Stock und Stein hochkraxeln

Das Blue Eye, da werden doch mal alle zufrieden sein.


Und einen schönen Schlafplatz hab ich denen auch noch gesucht. Happy Muttertag, Euer Toldi .


34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuhause