• Toldi

durch die Berge nach Montenegro

Toldi bläst zum Aufbruch, so starten wir von Cacak Richtung Südwesten. Nach landschaftlich schöner Fahrt durch hügelige Gegenden.

Erreichen wir gegen Abend Nova Varos. Hier finden wir in totaler Einsamkeit auf einem kleinen Hügel mit fantastischer Aussicht unseren Schlafplatz für die Nacht.

Am Morgen begrüßt uns eine Schar von Gänsegeiern hoch aus der Luft.


Heute geht es weiter nach Montenegro durch den Nationalpark Durmitor. Hier überqueren wir auf einer 130 Meter hohen Brücke die Taraschlucht. Toldi wollte mit der Zipline rüberfahren, das konnten wir aber grade noch verhindern.

Die Straße bietet tolle Panoramen mit herrlichen Sichten auf die 2.000 Meter hohen Berge des Durmitor Gebirges.

Heute übernachten wir im Obstgarten eines kleinen Restaurants und freuen uns auf den nächsten Tag.




44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuhause