• Toldi

Nemrut Dagi Götterthron

Als ein Highlight unserer Tour besuchten wir den Nemrut Dagi ca. 2.200 Meter hoch. Vor 2000 Jahren ließ König Antiochos der I. die Bergspitze abtragen und die Kiesel zu einem Tumulus wieder auftürmen. Niemand weiß wie 200.000 cbm Felsgestein in dieser Höhe derartig verarbeitet werden konnte. Der Tumulus enthält die Gräber verschiedener Könige. Rund um den Tumulus sind riesige ursprünglich 9 Meter hohe Figuren angeordnet. Leider hat die Witterung in 2.000 Jahren heftige Spuren hinterlassen. Im Sturmwind „genossen“ wir den Sonnenuntergang auf 2.200 Meter Höhe. Danach sind wir zu Herrn Leo 300 Meter abgestiegen um uns aufzuwärmen.

 


30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuhause

Fähre nach Europa