• Toldi

Über Stock und Stein

um vom Blue Eye zurückzukehren hat man die Möglichkeit nach Teth ca. eine Stunde off-road zurückzufahren und von dort die Asphaltstraße über den Pass zu nehmen. uns erschien die zweite Variante besser,

da uns 40 Kilometer off-road nicht so sehr weit erschienen.

So sind wir von unseren Übernachtungsplatz los, der wirklich im middle of nowhere war. Wir ahnten ja nicht was wir uns da so vorgenommen hatten. Jeder Holzabfuhrweg zuhause ist da besser als diese 40 Kilometer Straße.


die freundlichsten Stücke waren noch die eine kleine Furt zu durchfahren.

Da wurde Herr Leo jedenfalls wieder etwas sauberer. Aber die Landschaft ist phantastisch.

Und alles ist ursprünglich so wie man sich „früher“ vorstellt.

Dafür braucht man halt für 40 Kilometer 4,5 Stunden 😀



Der Adrenalinspiegel steigt manchmal schon ein wenig in die Höhe, aber das macht den Reiz des ganzen aus. Herausforderungen muss es geben. Und am Ende bleibt das schöne und besondere Erlebnis.

65 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zuhause